TOBI BAUMANN

wurde¬†am¬†22. Mai 1974¬†in Koblenz geboren. Nach seinem Abitur¬†1993¬†und dem Zivildienst entschied er sich nach einer sehr erfolglosen Tournee durch Deutschlands Schauspielschulen und dem Verkauf¬†eines M√∂rdergags an die RTL – Nachtshow¬†f√ľr die T√§tigkeit als¬†freier Autor f√ľrs Fernsehen statt eine klassische Ausbildung zu absolvieren. Dies schien ihm in Sachen Freizeitwert und Bezahlung einfach unschlagbar. Er zog nach K√∂ln, und in den folgenden Jahren hatte er weder viel Freizeit noch verdiente er jede Menge Kohle. Stattdessen arbeitete er wie verr√ľckt in der TV/Film – Branche und lernte sein Handwerk ‚Äúon the job‚Äú in den verschiedensten Positionen und Produktionen. Dabei war er Teil so erfolgreicher Shows wie DIE HARALD¬†SCHMIDT SHOW,¬†DIE WOCHENSHOW¬†und schlie√ülich auch Mitbegr√ľnder der Erfolgsgeschichte von LADYKRACHER.¬†Neben seiner Arbeit hinter der Kamera hat Tobi auf der B√ľhne als Schauspieler und Comedian gearbeitet und trat zwischen 1990¬†und¬†1996¬†zusammen mit¬†Andr√© Dietz¬†mit den Comedy – Shows „Andr√© und sein Freund Tobi“ und „Nervens√§genmassaka“ auf. Tobi lebt seit¬†1995¬†in K√∂ln und arbeitet seit¬†2000¬†als Regisseur. Durch seine Zusammenarbeit mit vielen namhaften Comedians hat er sich als feste Gr√∂√üe in der deutschen Comedy – Landschaft etabliert. 2004¬†kam mit DER WIXXER¬†sein Spielfilmdeb√ľt in die Kinos und wurde mit fast 2 Mio. Zuschauern einer der erfolgreichsten deutschen Filme des Jahres. 2007¬†folgte mit VOLLIDIOT¬†sein zweiter erfolgreicher Kinofilm. Bis heute¬†wartet er ¬†auf das¬†Projekt mit dem richtigen Titel um endlich seine Schimpfwort – Trilogie abzuschlie√üen… Stattdessen hat er in der Zwischenzeit weiterhin sehr erfolgreich als Regisseur in Kino, TV und Werbung gearbeitet. So inszenierte er die erste deutsche Pay TV – Serie ADD A FRIEND und¬†drehte mit GESPENSTERJ√ĄGER¬†seinen dritten Kinofilm bei dem er auch am Buch mitarbeitete. Das mit dem Freizeitwert hat sich bis heute leider nicht wirklich ge√§ndert, da er sich 2005 ein sehr aufw√§ndiges Hobby zulegte… zwei T√∂chter.

©Katharina Busse
© Tom Trambow
#FILMOGRAPHY
#AWARDS
#CONTACT
REPRESENTATION | CINEMA & TV

ABOVE THE LINE

Katrin Näher

Wielandstraße 5
D-10625 Berlin

fon | +49-30-288 773 0
fax | +49-30-288 773 10

REPRESENTATION | COMMERCIALS

COMING SOON…