#ABOUT TOBI

TOBI BAUMANN

wurde am 22. Mai 1974 in Koblenz geboren. Nach seinem Abitur 1993 und dem Zivildienst entschied er sich nach einer sehr erfolglosen Tournee durch Deutschlands Schauspielschulen und dem Verkauf eines Mördergags an die RTL – Nachtshow für die Tätigkeit als freier Autor fürs Fernsehen statt eine klassische Ausbildung zu absolvieren. Dies schien ihm in Sachen Freizeitwert und Bezahlung einfach unschlagbar. Er zog nach Köln, und in den folgenden Jahren hatte er weder viel Freizeit noch verdiente er jede Menge Kohle. Stattdessen arbeitete er wie verrückt in der TV/Film – Branche und lernte sein Handwerk “on the job“ in den verschiedensten Positionen und Produktionen. Dabei war er Teil so erfolgreicher Shows wie DIE HARALD SCHMIDT SHOW, DIE WOCHENSHOW und schließlich auch Mitbegründer der Erfolgsgeschichte von LADYKRACHER. Neben seiner Arbeit hinter der Kamera hat Tobi auf der Bühne als Schauspieler und Comedian gearbeitet und trat zwischen 1990 und 1996 zusammen mit André Dietz mit den Comedy – Shows „André und sein Freund Tobi“ und „Nervensägenmassaka“ auf.Tobi lebt seit 1995 in Köln und arbeitet seit 2000 als Regisseur. Durch seine Zusammenarbeit mit vielen namhaften Comedians hat er sich als feste Größe in der deutschen Comedy – Landschaft etabliert. 2004 kam mit DER WIXXER sein Spielfilmdebüt in die Kinos und wurde mit fast 2 Mio. Zuschauern einer der erfolgreichsten deutschen Filme des Jahres. 2007 folgte mit VOLLIDIOT sein zweiter erfolgreicher Kinofilm. Bis heute wartet er  auf das Projekt mit dem richtigen Titel um endlich seine Schimpfwort – Trilogie abzuschließen… Stattdessen hat er in der Zwischenzeit weiterhin sehr erfolgreich als Regisseur in Kino, TV und Werbung gearbeitet. So inszenierte er die erste deutsche Pay TV – Serie ADD A FRIEND und drehte mit GESPENSTERJÄGER seinen dritten Kinofilm bei dem er auch am Buch mitarbeitete. Das mit dem Freizeitwert hat sich bis heute leider nicht wirklich geändert, da er sich 2005 ein sehr aufwändiges Hobby zulegte… zwei Töchter.

©Katharina Busse
© Tom Trambow
#FILMOGRAPHY
#AWARDS
#CONTACT
REPRESENTATION | CINEMA & TV

ABOVE THE LINE

Katrin Näher

Wielandstraße 5
D-10625 Berlin

fon | +49-30-288 773 0
fax | +49-30-288 773 10

REPRESENTATION | COMMERCIALS

fröhlich management

Maria Piroth

Moselstraße 6
D-60329 Frankfurt – Germany

fon | +49 – 69 – 27 10 89 60
fax | +49 – 69 -27 10 89 620